Referenzen Coaching und Führungkräfte Seminar

Manchmal finde ich es selbst noch immer unglaublich, wie viel sich in kurzer Zeit in einem Leben ändern kann, wenn man sich bloß die Chance dazu gibt. Auch deshalb freut es mich, wenn die Teilnehmer meiner Führungskräfte-Seminare (vormals Executive Coaching Program) und Absolventen meiner Coach-Ausbildung (vormals International Leadership Programm) diese Veränderungen in ihren Referenzen dokumentieren. Es lohnt sich wirklich, hier ein bisschen zu stöbern: Authentischer lässt sich nicht vermitteln, wieviel Lebensqualität Sie durch einen Spurrillenwechsel® gewinnen.

Für eine bessere Orientierung können Sie die Referenzen übrigens nach den absolvierten Seminaren bzw. Ausbildungsbausteinen filtern. Und falls Sie sich mit einem unserer ehemaligen Teilnehmer persönlich über seine Erfahrungen mit der Kaderschmiede für Führungskräfte & Coaches unterhalten möchten, stelle ich auch gerne den direkten Kontakt für Sie her.

Referenzen

99
Profilbild von Daniela Hunger

Jede Woche freue ich mich über Ihre Karriere-Impulse online! Vielen Dank für diese sehr einfachen, aber wirkungsvollen Ansätze, die ich sofort in meiner täglichen Arbeit umsetzen kann. Besonders gut hat mir die Idee einer „Have done“-Liste gefallen. Diese führe ich im Büro nun jeden Tag. Sie verdeutlicht mir nicht nur, wie viel ich an einem Tag geschafft habe. Durch das weiter »

Daniela Hunger, Manager International Personnel Development, Fraport AG, Deutschland, www.frankfurt-airport.com


Profilbild von Wirtschaftsingenieurin

Während des Executive Coaching Program (ECP) habe ich eine körperliche Leichtigkeit entdeckt, die sich auch im Geist fortsetzt. Ich kann meine Handlungsmuster erkennen, einordnen und habe einen Veränderungswillen gegenüber Missständen und Mängeln in diesen Mustern entwickelt. Mein Blick  ist positiver geworden. Das Glas ist nun öfter halb voll, statt halb leer. Das Reflektieren von Körperempfindungen, eigener Gedanken und eigenen Handelns weiter »

Wirtschaftsingenieurin, Großkonzern, Deutschland


Profilbild von Dr. Daniel Schönfelder

Mit International Leadership Programm habe ich mein Leben verändert – beruflich wie privat. Beruflich habe ich mich ideal auf zwei Delegationen ins Ausland und die damit verbundenen interkulturellen Herausforderungen vorbereitet. Direkt im Anschluss an das International Leadership Programm im Jahr 2007/08 habe ich mir deutlich einfacher zugetraut, eine globale Funktion im Headquarter der BASF Polyurethanes in Brüssel anzunehmen. Die zugeteilte weiter »

Dr. Daniel Schönfelder, Regional Business Unit Head, Performance Materials South America, BASF SE | BASF S.A., Brasilien, www.basf.com


Profilbild von Harald Häuser

Immer größer, höher, weiter … In Zeitmanagement- und anderen vielfältigen Seminaren hatte ich gelernt, das Hamsterrad gekonnt immer schneller zu drehen. Doch am Ende des Tages hatte ich in die messbar gesparte Zeit nur noch mehr Termine und Aufgaben reingepackt. Kurz vor dem körperlichen und geistigen Kollaps empfahl mir ein Freund das Schnupperseminar von Dr. Eva Kinast in München. Nach weiter »

Harald Häuser, Geschäftsführender Gesellschafter der Häuser GmbH, Deutschland, www.haeuser-hra.de


Profilbild von Tina Fässler

Der Kernpunkt von International Leadership Programm war für mich die gelernten Methoden und Körperübungen, die die Qualität meiner Arbeit als Coach und mein Selbstmanagement enorm verbessert haben. Dank International Leadership Programm bin ich der Gestalter meines privaten und beruflichen Lebens. Die von den Ausbildern Dr. Eva Kinast und Boudewijn Vermeulen auf eine sehr einfühlsame Weise beigebrachten Methoden habe ich als weiter »

Tina Fässler, Vertrieb Teamleitung, BMW Group, Deutschland, www.bmw.com


Profilbild von Katharina Wohlgemuth

Auf Empfehlung einer Kollegin hatte ich letztes Jahr einige Einzelcoaching-Stunden für ein spezifisches Thema bei Dr. Eva Kinast genommen. So habe ich mich bereits mit einigen ihrer Coaching-Methoden vertraut machen können und wusste in etwa, was mich erwartet. Schon damals war ich beeindruckt, denn ich habe schon einige Coachings/Trainings absolviert, die in erster Linie nur die Verstandesebene ansprechen und entsprechend weiter »

Katharina Wohlgemuth, Key Account Manager BMW AG, Deutschland, www.bmw.com


Profilbild von Heiko Weissinger

Tolle Erkenntnisse und starke Veränderung – Ich finde es SUPER. Als ich mich zu dem Seminar angemeldet habe, steckte ich persönlich und beruflich in einer Sackgasse. Das war mir aber nicht richtig bewusst. Das Seminar hat mir geholfen, meine Hindernisse, meinen Blockierer, Kritiker usw. zu identifizieren. Interessanterweise war es ein und dieselbe Person: ICH. Inzwischen lebe ich meinen Traum und weiter »

Heiko Weissinger, Geschäftsführender Gesellschafter, Happy Pet Investment Holding GmbH, Deutschland


Profilbild von Jochen Kober

Das International Leadership Programm (ILP) hat mir geholfen, mich und meine Rolle im Berufs- und im Privatleben bewusster wahrzunehmen. Durch diese Standortbestimmung eröffnen sich mir neue Wege und Perspektiven, die ich nun mit einem ganz anderen Selbstbewusstsein verfolge. Ich habe sehr viel über mich selbst gelernt, aber auch darüber, wie Menschen “ticken”. Dabei fand ich besonders den körperorientierten Ansatz spannend weiter »

Jochen Kober, Coach, Deutschland, www.jochen-kober.de


Profilbild von Birgit Kahnes

Der Fingerzeig an alle Absolventen des International Leadership Program, dass gerade sie besonders vom Executive Coaching Program profitieren können, kam für mich genau im richtigen Moment. Nach einer langen Zeit erfolgreicher Arbeit als selbstständige Projektmanagerin hatte ich gerade eine ungewohnte freiberufliche Durststrecke zu verkraften und auch generell ein Gefühl der Stagnation – Zeit, einen frischen Karriereimpuls zu setzen! Die Wirkung weiter »

Birgit Kahnes, Management Beraterin und Coach, Deutschland


Überzeugt? Hier geht's zum Kontakt