Referenzen Coaching und Führungkräfte Seminar

Manchmal finde ich es selbst noch immer unglaublich, wie viel sich in kurzer Zeit in einem Leben ändern kann, wenn man sich bloß die Chance dazu gibt. Auch deshalb freut es mich, wenn die Teilnehmer meiner Führungskräfte-Seminare (vormals Executive Coaching Program) und Absolventen meiner Coach-Ausbildung (vormals International Leadership Programm) diese Veränderungen in ihren Referenzen dokumentieren. Es lohnt sich wirklich, hier ein bisschen zu stöbern: Authentischer lässt sich nicht vermitteln, wieviel Lebensqualität Sie durch einen Spurrillenwechsel® gewinnen.

Für eine bessere Orientierung können Sie die Referenzen übrigens nach den absolvierten Seminaren bzw. Ausbildungsbausteinen filtern. Und falls Sie sich mit einem unserer ehemaligen Teilnehmer persönlich über seine Erfahrungen mit der Kaderschmiede für Führungskräfte & Coaches unterhalten möchten, stelle ich auch gerne den direkten Kontakt für Sie her.

Referenzen

105
Profilbild von Christoph Pfeiffer

Für mich war das Postgraduate Modul zum Zwei|Kräfte®-Prozess im Rahmen der Coach-Aufbau-Ausbildung Spurrillenwechsel® erweitern  ein wirkliches Highlight, denn ich konnte für mich selbst und für meine Klienten ein ungemein kraftvolles Tool erlernen. Jetzt kann ich Klienten, die wegen Stillstands an bestimmten Punkten zu mir kommen, noch viel effektiver dabei unterstützen, wieder selbst den Chefsessel einzunehmen. Vermeintlich miteinander kämpfende Kräfte zu identifizieren, weiter »

Christoph Pfeiffer, Certified Coach Boudewijn Vermeulen® – Associate, Männergy®-Coach & Unternehmensberater, Deutschland, XING-Profil


Profilbild von Dr. Isabell Nehmeyer-Srocke

Danach ist alles anders! – Das wollte ich zunächst und auch unmittelbar nach dem Seminar nicht glauben. 6 Monate nach dem Seminar muss ich aber zugeben, dass es alles anders ist. Warum? – Ich glaube immer noch nicht, dass das Führungskräfte-Seminar alles verändert hat, aber es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an das Erlernte – oder besser gesagt an weiter »

Dr. Isabell Nehmeyer-Srocke, Amtsleiterin der Kämmerei bei der Stadt Köln, Deutschland, www.linkedin.com/in/isabellnehmeyersrocke


Profilbild von Petra Grossmann

Als Coach für Menschen in technischen Berufen arbeite ich schon sehr lange mit der  Boudewijn-Vermeulen®-Methode, deren Wirksamkeit meiner Erfahrung nach einfach unschlagbar ist. Gerade weil ich selbst schon lange Seminare und Trainings anbiete, lohnt sich die Seminarleitungs-Ausbildung sehr für mich. Dr. Eva Kinast vermittelt wie immer eine Fülle von Wissen mit beeindruckendem Qualitätsanspruch. Bei ihr erhalte ich einen kompletten Methodenkoffer, der weiter »

Petra Grossmann, Coaching, Workshops, Prozessbegleitung, Deutschland, www.erfolgreiche-ingenieure.de


Profilbild von 饶诗帆/Steffen Sauer

Seit mittlerweile zwei Jahren bin ich im regelmäßigen Austausch mit Frau Dr. Kinast. Schon vor dem Führungskräfte-Seminar habe ich durch die Reflektion in den gemeinsamen Gesprächen meine Herangehensweisen hinterfragt, angepasst und eigene Lösungen entwickeln können. Mein Umfeld und meine Familie hatten mir bereits eine Veränderung bestätigt, was mich anspornte, weiter an mir zu arbeiten. So ging ich den nächsten Schritt weiter »

饶诗帆/Steffen Sauer, Manager ZF Production System, ZF Production System Asia Pacific-China (ZAO), ZF (China) Investment Co., Ltd., www.zf.com


Profilbild von Claudia Horner

Als langjährige Trainerin und Coach für Führungskräfte in Veränderungsprozessen war ich auf der Suche nach einem mehrtägigen Programm, das nachhaltig greift. Durch die Digitalisierung der Arbeitswelt verändern sich die Anforderungen an Führungskräfte und damit auch an deren Trainer und Coaches. Die althergebrachten Rezepte, die oft nur an der Oberfläche kratzen, bewirken im beschleunigten Kontext des agilen Arbeitens immer weniger. Das weiter »

Claudia Horner, Inhaberin, Coaching | Training | Prozessbegleitung | Beratung, Deutschland, www.claudia-horner.de


Profilbild von Sonia Knief

Durch Absolvierung des Postgraduate Moduls 1 „Voice Dialogue im Zwei|Kräfte®-Prozess nach Boudewijn Vermeulen“ im Rahmen der Coach-Aufbau-Ausbildung sehe ich einen großen Nutzen für mich persönlich und für meine Klient*Innen. Ich habe mich besser kennen und verstehen gelernt und weiß, wie es ist, wenn (mindestens) zwei Kräfte gleichzeitig versuchen, den Platz auf „meinem“ inneren Regiesessel einzunehmen. Ich habe durch das Erlernen und weiter »

Sonia Knief, Certified Coach Boudewijn Vermeulen® – Associate | Inhaberin & Coach | Coaching | Beratung | Veränderung (er)leben, Deutschland, www.sonia-knief.de, XING-Profil, LinkedIn-Profil


Profilbild von Petra Grossmann

Als Coach bin ich überzeugt von der Wirksamkeit der Boudewijn-Vermeulen®-Methode. Ich kenne keine wirksamere Coaching-Methode. Die Upgrades helfen mir, mich weiter zu professionalisieren und meine Methodenkenntnisse auszubauen. Gleichzeitig profitiere ich auch privat auf ganzer Linie von den eintägigen Seminaren. Ich hole mir jedes Mal wertvolle Impulse, mit denen ich – beruflich und privat – das ganze Jahr gut gestalten kann. weiter »

Petra Grossmann, Coaching, Workshops, Prozessbegleitung, Deutschland, www.erfolgreiche-ingenieure.de


Profilbild von Angelica von der Decken

Nach der Coach-Ausbildung vor rund zehn Jahren war die Seminarleitungs-Ausbildung 2017/2018 für mich die logische Fortsetzung. Ich habe meine Mandanten und Coachees in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich nach der Boudewijn-Vermeulen®-Methode in Einzel-Sitzungen gecoacht. Nun biete ich dank der hervorragenden Ausbildung von Dr. Eva Kinast mehrtägige Seminare an, die das gesamte Spektrum der Coaching-Methode von Boudewijn Vermeulen abdecken. Die Seminarleitungs-Ausbildung weiter »

Angelica von der Decken, Coaching | Mentoring | Beratung, ehem. Partnerin Beiten Burkhardt Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Deutschland, www.angelicavonderdecken.de


Profilbild von Angelika Huber-Strasser

Die Coach-Ausbildung war eine der besten Erfahrungen meines Lebens. Bei meiner Entscheidung zur Teilnahme habe ich vor allem eine generell sinnvolle Investition in neue Kompetenzen und Kenntnisse gesehen. Wie sich jetzt zeigt, helfen mir die Ausbildungsinhalte sehr dabei, die aktuellen Umbrüche zu meistern, die durch die COVID 19-Krise erzwungen wurden. Das Das Vermeulen-Analyse-Modell® und der Zwei|Kräfte®-Prozess haben sich als ideale Tools erwiesen, um weiter »

Angelika Huber-Strasser, Partnerin, Bereichsvorstand Corporates, KPMG AG, Deutschland, www.kpmg.de


Überzeugt? Hier geht's zum Kontakt