Führungskräfte-Seminar - Erfahren, Führungskräfte

Führungskräfte-Seminar

Im Führungskräfte-Seminar Spurrillenwechsel® erfahren

Als Führungskraft gehen Sie voran. Sie sind Vorbild für Ihre Mitarbeiter und geben damit Impulse für deren Verhalten. Ihr Führungsstil prägt so auch die Kultur in Ihrem Unternehmen mit. Eine reizvolle persönliche Herausforderung – aber auch eine große Verantwortung. Denn nur, wenn Sie sich selbst und Ihre Prioritäten kennen, mit sich im Reinen sind und Ihre Führungsposition authentisch leben, schaffen Sie damit ein Klima des Vertrauens. Eigene Klarheit ist Grundvoraussetzung für gutes Führen. Wie Sie Ihrer Rolle gerecht werden, indem Sie hinderliche Muster erkennen und kritische Beziehungen klären, lernen Sie in meinen Seminaren für Führungskräfte.

Vier Kernkompetenzen, die Sie im Führungskräfte-Seminar stärken

Der besondere Ansatz des Spurrillenwechsels® auf Basis der Boudewijn Vermeulen® Methode stellt vier Kompetenzen ins Zentrum, die Sie persönlich – und damit auch Sie in Ihrer Führungsrolle - stärken:
  1. eine erweiterte Wahrnehmung

    Nur was wir wahrnehmen, können wir auch verarbeiten und nutzen. Allerdings sind unsere Verarbeitungskapazitäten begrenzt. Damit wir nicht in einer Informationsflut untergehen, entwickeln wir individuelle Wahrnehmungsmuster, mit denen wir eingehende Signale filtern. In unserer rational geprägten Wissensgesellschaft sind es typischerweise körperliche und emotionale Signale, die wir ausblenden – sowohl unsere eigenen als auch die der anderen. Dieser Wahrnehmungsfilter ist Teil unserer Spurrille und hindert uns daran, reale Veränderungsmöglichkeiten zu erkennen. Deshalb arbeiten Sie im Führungskräfte-Seminar an der Erweiterung bzw. Rückgewinnung Ihrer Wahrnehmungsfähigkeiten.

  2. die Fähigkeit zum Perspektivwechsel

    Wir beurteilen Menschen und Situationen aus unserer subjektiven Perspektive. Das lässt sich im Grundsatz nicht ändern – wohl aber die Aspekte, die wir in unsere Betrachtung aufnehmen. Um als Führungskraft wirklich souverän zu agieren, brauchen Sie die Fähigkeit, die jeweilige Perspektive zu erweitern bzw. zu wechseln, um zusätzliche Handlungsoptionen zu gewinnen. Deshalb arbeiten Sie im Führungskräfte-Seminar sowohl praktisch als auch theoretisch an einer Öffnung Ihrer Perspektive.

  1. Selbstreflexion

    Reflexion schafft Bewusstheit - und damit die wichtigste Grundvoraussetzung für jeden Lernprozess. Erst wenn wir verstehen, was geschieht, können wir aus gemachten Erfahrungen Lernergebnisse ableiten, die sich auf andere Situationen übertragen lassen. Deshalb arbeiten Sie im Führungskräfte-Seminar sehr intensiv mit verschiedenen Instrumenten und Modellen, die Ihnen die umfassende Reflexion der Informationen ermöglichen, die Sie durch eine sensibilisierte Wahrnehmung und eine erweiterte Perspektive gewinnen.


  2. Kommunikation

    Als Führungskraft sind Sie kommunikativ besonders gefordert – letztlich führen Sie durch Kommunikation. Sie müssen Ihrem Team Ihre Anliegen so vermitteln, dass sie verstanden, akzeptiert, mitgetragen und vorangetrieben werden. Dazu gehört auch das Erkennen und Beheben kommunikativer Störungen, deren Verursacher nicht Sie sind. Deshalb arbeiten Sie im Führungskräfte-Seminar intensiv am Aufbau Ihrer Kommunikationsfähigkeit.

Mit dem Rüstzeug, das Sie im Führungsseminar erwerben, befreien Sie sich aus unproduktiven Situationen. Sie bewahren Freude und Motivation für Ihre Aufgaben - oder gewinnen sie zurück. Aber auch Ihr Leben wird mit den Methoden aus dem Führungskräftetraining einfacher und gleichzeitig erfüllter. Denn der Spurrillenwechsel® stellt einen ganzheitlichen Prozess dar.

Führungskraft entwickeln – ein ganzheitlicher Prozess

Persönlichkeitsentwicklung für Führungskräfte statt Selbstoptimierung – dieser Ansatz bildet den Kern meines Führungskräfte-Seminars. Denn Ihre Führungskompetenz hängt weniger von Ihrem Fachwissen oder Ihrem Selbstmanagement ab, als vielmehr von Ihrer Beziehungsfähigkeit sowie Ihrer Kompetenz zur Selbststeuerung. Wenn Sie in Ihrem beruflichen Umfeld gute Beziehungen aufbauen, können Sie Bestleistungen erzielen, ohne dabei Ihr Team, Ihre Kollegen, Ihre Vorgesetzten oder sich selbst zu verschleißen. Grundvoraussetzung dafür ist Ihre eigene innere Klarheit. Mein Seminar unterstützt Sie dabei, diese Klarheit – und damit auch Ihre Führungskraft - zu entwickeln und damit sowohl den Erfolg Ihres Unternehmens als auch Ihre eigene berufliche und persönliche Zufriedenheit zu erhöhen. Es hilft Ihnen zudem, Ihre Resilienz zu stärken und legt den Grundstein für eine nachhaltige Burnout-Prävention.

Führungskräfte-Seminar: Diese Inhalte erwarten Sie

Das Führungskräftetraining richtet sich mit seinen Inhalten speziell an Führungskräfte, Unternehmer und Selbstständige, die an der Schwelle zu einer neuen Karrierestufe stehen oder die ihre derzeitige berufliche und persönliche Situation verändern möchten. Verspüren Sie den Wunsch, einmal inne zu halten und in Ruhe Ihren aktuellen Standort zu bestimmen? Möchten Sie gezielt die Weichen für nächste Schritte stellen, indem Sie analysieren, was Sie bis hierher geführt hat – und was Sie möglicherweise im Weiterkommen blockiert? Dann ist mein Führungskräfte-Seminar der richtige Weg für Sie. In dem achttägigen Intensivseminar erlernen und reflektieren Sie in Einzel- und Gruppenarbeit, Coaching- und Kommunikationsübungen sowie Körperarbeit Modelle und praxisnahe Methoden, die Ihnen nachhaltige Veränderung ermöglichen. Die Schulung stärkt Sie als Persönlichkeit – und damit auch Ihre (Selbst-)Führungskompetenz.

Wichtig für Sie zu wissen:

Meine Führungskräfte-Seminare unterscheiden sich von klassischen Management-Seminaren oder Kommunikationstrainings, bei denen Sie in Rollenspielen Mitarbeiterführung, Gesprächsführung oder Konfliktmanagement erlernen. Der Spurrillenwechsel® setzt auf einer tieferen Ebene an: Ich arbeite mit Ihnen als Mensch und Persönlichkeit jenseits Ihrer beruflichen Rolle, und wir stoßen gemeinsam einen Prozess an, mit dem Sie Ihr gesamtes Leben hin zu mehr Freude, Gelassenheit, Erfüllung und individuellem Erfolg führen. Indirekt stärkt das auch Ihre Kompetenzen als Führungskraft, verbessert Ihr Führungsverhalten und hilft Ihnen bei der Bewältigung von Konfliktsituationen.

In meinem Führungskräfte-Seminar erfahren Sie in acht Tagen Ihren ganz persönlichen Spurrillenwechsel®.

Interessiert?

In dieser Broschüre habe ich alle Informationen zum Führungskräfte-Seminar ausführlich für Sie zusammengestellt. Sie erfahren mehr über die Inhalte, meine Methoden, meinen professionellen Hintergrund sowie über den Seminarstandort. Laden Sie sich die Broschüre herunter und schauen Sie sich im Detail an, was Sie in meinem Führungskräfte-Seminar erwartet.

Führungskräfte-Seminar Broschüre zum Download

Das lernen Sie

  1. Sie klären Ihre Beziehungen und lösen damit Probleme
    „(Fast) jedes Problem ist ein Beziehungsproblem“, so lautet die Erkenntnis von Bodewijn Vermeulen. Im Führungskräfte-Seminar identifizieren und klären Sie mindestens zwei kritische Beziehungen in Ihrem Leben und lernen, Ihre eigenen Wünsche von den Erwartungshaltungen anderer zu unterscheiden.
  2. Sie erweitern Ihre Wahrnehmungsfähigkeit und Ihre Perspektive
    Auch wenn wir uns für sehr rational halten: Menschen sind überwiegend emotional gesteuert. Um uns selbst zu verstehen, brauchen wir eine körperliches Spürbewusstsein – so genannte somatische Intelligenz. Im Führungskräfte-Seminar finden Sie mit Hilfe eines körperorientierten Coaching-Ansatzes zu dieser Form der Intelligenz zurück.
  3. Sie erkennen und durchbrechen Ihre Muster
    Im Führungskräfte-Seminar entdecken und reflektieren Sie die motivierenden und die blockierenden Kräfte, die Ihre Wahrnehmung und Ihre Handlungsoptionen im Führungsalltag einschränken.
  4. Sie erlernen effektive Selbstcoaching-Tools
    Sie erweitern Ihr Führungsinstrumentarium um zentrale persönliche, soziale und Coaching-Kompetenzen.

Das erreichen Sie

  1. Sie gewinnen mehr Handlungsoptionen
    Die Klarheit über Ihre eigene Position und Ihre Wünsche lässt Sie Optionen erkennen und nutzen, die Ihnen vorher verstellt waren.
  2. Sie agieren statt zu funktionieren
    Ihr neues Spürbewusstsein ermöglicht es Ihnen, sich von Ballast zu befreien und achtsam und authentisch zu agieren.
  3. Sie entscheiden souverän
    Weil Sie sich aus Ihren alten Wahrnehmungs- und Handlungsmustern befreit haben, können Sie souveräne Entscheidungen treffen.
  4. Sie werden resilienter gegenüber Stress
    Ihre positiven Kräfte lassen Sie mehr Energie spüren, kreativer sein und weniger Stress erleben.
  5. Sie sind sicher in Führung und Selbstführung
    Weil Sie reflektiert mit sich und anderen kommunizieren können, gewinnen Sie Sicherheit in Führung und Selbstführung.

Die im Präsenzseminar erlernten Fähigkeiten können Sie sofort einsetzen – und sie bleiben Ihnen ein Leben lang erhalten. Sie können immer wieder darauf zurückgreifen, wenn Ihre Lebenssituation einen Spurrillenwechsel® erfordert.

Nach Abschluss der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre Teilnahme und die Inhalte des Führungskräfte-Seminars dokumentiert.

Seminarstruktur

Grafik Seminarstruktur Führungskräfte-Seminar

Die Methodik hinter dem Führungskräfte-Seminar

Mein Führungskräfte-Seminar Spurrillenwechsel® erfahren ist das in dieser Form einzigartige Ergebnis eines jahrelangen Entwicklungsprozesses. Es beruht auf einer ganzheitlichen Methode, mit der ich seit mehr als zwei Jahrzehnten intensiv arbeite. Die Boudewijn Vermeulen® Methode sieht den ganzen Menschen und spricht ihn systematisch an. Weil sie Körper, Geist und Seele als gleichwertige Seinsweisen des Menschen begreift und in den Coaching-Prozess integriert, kann sie wirklich tiefgreifende Veränderungen anstoßen:

  • Mit dem Vermeulen Analyse Modell® klären Sie kritische Beziehungen zu anderen und legen dabei den eigentlichen Hintergrund der Reibungsverluste offen.

  • Durch den Zwei|Kräfte®-Prozess lernen Sie, den unbewussten Widerstreit Ihrer individuellen motivierenden sowie blockierenden Kräfte zu steuern.

  • Körperarbeit ermöglicht es Ihnen, Ihre Emotionen umfassender und wertungsfreier wahrzunehmen und ein somatisches Spürbewusstsein zu entwickeln.

All das ist keine graue Theorie, mit der Sie gefüttert werden, sondern ein Prozess, den Sie im Führungskräfte-Seminar durchlaufen und der Zeit in Anspruch nimmt. Die systematische Verbindung dieser Elemente, die Sie in acht intensiven Tagen erleben, ermöglicht Ihnen etwas, das Sie in üblichen Manager-Seminaren nicht finden: Erfahrungslernen.

So bewerten Teilnehmer das Führungskräfte-Seminar

Um die Nachhaltigkeit der Ergebnisse meiner Führungskräfte-Seminare zu überprüfen, habe ich gemeinsam mit einem neutralen Berater einen Evaluationsfragebogen mit 33 Fragen für Teilnehmer entwickelt. Die Befragung wurde von einem unabhängigen Unternehmen durchgeführt und hatte ein eindrucksvolles Echo: 83,3 % der Absolventen des Zeitraums 2006 bis 2016 haben daran teilgenommen. Dabei hat das Führungskräfte-Seminar der Kaderschmiede für Führungskräfte & Coaches eine Gesamtnote von 1,2 erzielt.

Auf meiner Referenz-Seite erhalten Sie einen lebendigen Eindruck davon, wie Teilnehmer meines Führungskräfte-Seminars die Prozesse und Veränderungen bewerten, die acht Tage intensiver Arbeit bei ihnen ausgelöst haben.

Image
Anmeldung Führungskräfte-Seminar
Damit Sie maximal vom Führungskräfte-Seminar profitieren, ist es sinnvoll, Ihre Ziele und Anliegen im Vorfeld zu klären. Daher bitte ich Sie um ein (Telefon-)Gespräch, bevor Sie sich verbindlich anmelden.

Spurrillenwechsel® erfahren – Führungskräfte-Seminar 2023

Termin

13.-21.07.2023

Ort
Gut Sedlbrunn, Pöttmes (nahe Augsburg)
Hinweis
6 bis 10 Teilnehmer
Kosten

Seminar 5.990 € inkl. 19% MwSt. (5.033,61 € netto)

10% Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 15.01.2023

zzgl. Ü/V 124 €/Tag inkl. 7%/19% MwSt.

Referenzen Führungskräfte-Seminar

Referenz Führungskräfte-Seminar - Profilbild von Heico Müller

Heico Müller Software Teamleiter U-Shin Deutschland Zugangssysteme GmbH Deutschland www.bmw.com www.u-shin-ltd.com

Referenzen Führungskräfte-Seminar - Profilbild von Dr. Martina Beck

Dr. Martina Beck Bereichsleiterin für Digital Design & Engineering, Partnerin bei MaibornWolff Deutschland www.maibornwolff.de

Referenz Führungskräfte-Seminar - Profilbild von Rosa-Klara Lücke

Rosa-Klara Lücke Leitung Steuerung BMW Group Deutschland www.bmw.com

Weitere Referenzen

Überzeugt? Hier geht's zum Kontakt