Referenzen Coaching und Führungkräfte Seminar

Manchmal finde ich es selbst noch immer unglaublich, wie viel sich in kurzer Zeit in einem Leben ändern kann, wenn man sich bloß die Chance dazu gibt. Auch deshalb freut es mich, wenn die Teilnehmer meiner Führungskräfte-Seminare (vormals Executive Coaching Program) und Absolventen meiner Coach-Ausbildung (vormals International Leadership Programm) diese Veränderungen in ihren Referenzen dokumentieren. Es lohnt sich wirklich, hier ein bisschen zu stöbern: Authentischer lässt sich nicht vermitteln, wieviel Lebensqualität Sie durch einen Spurrillenwechsel® gewinnen.

Für eine bessere Orientierung können Sie die Referenzen übrigens nach den absolvierten Seminaren bzw. Ausbildungsbausteinen filtern. Und falls Sie sich mit einem unserer ehemaligen Teilnehmer persönlich über seine Erfahrungen mit der Kaderschmiede für Führungskräfte & Coaches unterhalten möchten, stelle ich auch gerne den direkten Kontakt für Sie her.

Referenzen

94
Profilbild von Steffen Häuser

Die Methoden und Werkzeuge von International Leadership Programm waren und sind für mich ein neuer Weg und eine andere Art, mit mir und meinen Themen umzugehen. Jahrelanges und viel geübtes Analysieren und Reflektieren haben mich zu den immer gleichen und sich nicht verändernden Mechanismen geführt und schließlich zu einer Art von Stillstand und Stagnation. Durch die verschiedenen Übungen, gerade auch weiter »

Steffen Häuser, Freischaffender Schauspieler/Sänger und Coach, Deutschland, www.steffenhaeuser-coaching.de


Profilbild von Christiane Schubert

Ich fing mit International Leadership Programm an, um mir durch Coaching ein zusätzliches berufliches Standbein aufzubauen. Inzwischen arbeite ich in einem gänzlich neuen Beruf und habe ein vollkommen verändertes, erfülltes Privatleben. Durch International Leadership Programm habe ich begriffen, was es heißt, Verantwortung für mich zu übernehmen, und ich habe einen Weg gefunden, klare Entscheidungen zu treffen.

Christiane Schubert, JOBLINGE e.V, Deutschland, www.joblinge.de


Profilbild von Charlotte Weston-Horsmann

In every human interaction the way we perceive ourselves and others beyond the patterns and preconceptions we have grown into allows us to communicate consciously and to choose mindfulness over conditioned response. International Leadership Programm proceeds from and builds on this premise. I feel I have gained a sounder foundation based on focused awareness, self-reflection and mindful communication. I have weiter »

Charlotte Weston-Horsmann, Trainer and Coach for Intercultural Competence and Communication Skills, Deutschland, www.culture-view.com


Profilbild von Tara Fuchs

Seit International Leadership Programm gestalte ich mein Leben und meine Beziehungen bewusster und freier. Ich bin präsenter, erkenne Muster und Bedürfnisse glasklar und bin in der Lage, diese Erkenntnisse mit Leichtigkeit in Handlungen umzusetzen. Ich lebe erfüllter. Die Ausbildung war ein Durchbruch in meiner persönlichen und beruflichen Entwicklung, der gefundene „Missing Link“ zwischen „Wissen“ und „Er-Leben“. Der Kontakt zu anderen weiter »

Tara Fuchs, Coach, Deutschland, www.tara-fuchs.de


Profilbild von Sybille Bausch-Kamu

Als Moderatorin für interkulturelle Trainings speziell für den finnisch-skandinavischen Kulturraum hat mich an International Leadership Programm zunächst mal nur die Erweiterung meines eigenen Tool-Koffers interessiert. Ich musste allerdings feststellen, dass die Inhalte von International Leadership Programm mir eine völlig neue Perspektive eröffnet haben. Besonders das Vermeulen-Analyse-Modell ist ein starkes Instrument, mit dem der Trainee selbständig eigene Lösungen findet, obwohl ich weiter »

Sybille Bausch-Kamu, Interkulturelle Trainerin und Coach, Deutschland/Finnland


Profilbild von Heather Nehring

I was interested in a methodology, which focused on Leadership in international settings. I thought that this would be „useful“ in my work as a facilitator and a coach in international settings. What I never imagined, but experienced during the coaching certification and since that time, is a process full of discovery and personal growth. The program inspired me to weiter »

Heather Nehring, International Facilitator and Coach, Deutschland/USA, www.simplefocus.net


Profilbild von Simon Rösler

Als ich mich für das International Leadership Programm (ILP) entschieden habe, gab es keinen speziellen Grund. Allerdings: Nach dem Vorgespräch hatte ich das sichere Gefühl, dass dieses Programm mir dabei helfen könnte die richtigen Entscheidungen bei den anstehenden Veränderungen zu treffen. Im Nachhinein gesehen, hätte der Zeitpunkt kein besserer sein können. Denn seit dem haben sich nahezu alle Bereiche meines weiter »

Simon Rösler, Sportmanagement, Deutschland


Profilbild von Fadja Ehlail

Als Trainerin und Coach habe ich bereits zahlreiche fundierte und renommierte Ausbildungen absolviert. Auf der Suche nach etwas Neuem, Anderem, was mich weiterbringt, bin ich auf International Leadership Programm gestoßen. Was ich lernen wollte, waren neue Methoden, neue Ideen zum Coaching – und mal schauen, wie es die anderen ebenso machen. Gelernt habe ich, was Wertschätzung im Umgang mit anderen weiter »

Fadja Ehlail, Interkulturelle Trainerin und Coach, ComAcross – Communication Across Cultures, Deutschland/Arabische Länder, www.com-across.de


Profilbild von Stefan Seidler

Ich war gerade erst zum Geschäftsführer bestellt worden und mit dieser Rolle noch nicht vertraut. Durch International Leadership Programm habe ich mehr Selbstsicherheit, innere Ruhe und Gelassenheit gewonnen. Ich bin mir meiner Aufgaben und meiner Verantwortung sowohl im Betrieb als auch in der Familie bewusst geworden. Dass ich die alleinige Geschäftsführung übertragen bekommen habe, beunruhigt mich nicht mehr. International Leadership weiter »

Stefan Seidler, Geschäftsführer, THOSCA Holz GmbH, Deutschland, www.thoscaholz.de


Überzeugt? Hier geht's zum Kontakt