Blog

Lesenswerte Bücher, wichtige Forschungsergebnisse, kleine Hilfen für den Führungsalltag – es gibt eine Vielzahl von Tipps und Themen, die mir täglich begegnen. Was ich für relevant halte, teile ich gerne auf meinem Blog. Kurz auf den Punkt gebracht, angenehm zu lesen und natürlich immer mit einer herzlichen Einladung, Ihre Sicht oder Erfahrungen durch einen Kommentar einzubringen. Wenn Ihnen der Blog der Kaderschmiede für Führungskräfte & Coaches gefällt, freue ich mich auch sehr über eine Weiterempfehlung.

Noch ein kleiner Tipp zur schnelleren Orientierung: Mit den nachstehenden Buttons können Sie die Beiträge nach den Rubriken Karriere, Bücher, Tools und News filtern.

RSS

Ist Ihre Welt noch VUCA? Oder schon BANI?

Ist Ihre Welt noch VUCA? Oder schon BANI? - Coaching

Klimakrise, Pandemie, Ungleichheit, Spaltung der Gesellschaft, Cyberrisiken – die Welt, wie sie sich 2022 zeigt, flößt vielen Unternehmen, Mitarbeitern und Führungskräften Angst vor der Zukunft ein. Das VUCA-Modell gerät angesichts der chaotisch erscheinenden Lage an seine Grenzen. Ein neues Modell, das Antworten geben könnte: BANI. Glauben Sie nicht alles, was Sie denken. Denn unser Gehirn spiegelt uns regelmäßige eine Welt weiter »


Seminarleitungs-Ausbildung 2023/2024: Wer gut zielt, der trifft!

Seminarleitungs-Ausbildung: Wer gut zielt, der trifft! - Coaching

Sie steht wieder in den Startlöchern – am 10.11.2023 findet der Infotag zur Seminarleitungs-Ausbildung 2023/2024 statt. Wie immer handelt es sich um einen Termin auf Einladung, denn die Königsdisziplin des Spurrillenwechsels® eignet und lohnt sich nur für erfahrene Coaches aus dem Kreis meiner Absolvent*innen, die sich professionell weiterentwickeln und ein neues Coaching-Format in ihr Repertoire aufnehmen möchten. Die Seminarleitungsausbildung ist weiter »


Master Certified Coach (MCC) – Meine Zertifizierung gibt Ihnen Sicherheit

Master Certified Coach (MCC) – Meine Zertifizierung gibt Ihnen Sicherheit - Coaching

Die Zertifizierung zum Master Certified Coach (MCC) beim weltweit größten Coachingverband ICF (International Coaching Federation) ist ein international anerkanntes Gütesiegel für Coaching auf höchstem Niveau, das Ihnen die Sicherheit hinsichtlich der Qualität eines Coachs gibt, nach der Sie suchen. Einer Studie zufolge arbeiten weltweit mehr als 71.000 Menschen als Coach. Innerhalb von nur fünf Jahren ist diese Zahl um 33 weiter »


„Guten Morgen“ – Wie Sie mit nur zwei Worten Ihre Beziehungsintelligenz steigern

"Guten Morgen" - Wie Sie mit nur zwei Worten Ihre Beziehiehungsintelligenz steigern - Coaching

Kollegen werden zu Verbündeten, Kunden werden zu guten Bekannten. Das Zauberwort heißt Beziehungsintelligenz. Diese kann zwar jeder gut gebrauchen, für Führungskräfte ist sie jedoch ein Muss. Deshalb achten Sie schon am Morgen, wenn Sie ins Büro kommen, auf zwei Worte, nämlich „Guten Morgen“. In meinem Führungskräfte-Seminar erlebe ich es immer wieder. Die Mehrzahl der Teilnehmer betritt den Seminarraum, ohne “Guten Morgen” weiter »


7 Wege zu mehr Gelassenheit

Sieben Wege zu mehr Gelassenheit - Coaching

Es gibt Menschen, die regen sich nicht über jede Kleinigkeit auf und sind selbst bei größeren Problemen entspannt und geraten nicht in Panik. Diese Menschen haben etwas, was vielen von uns fehlt: Gelassenheit. Möchten Sie auch im Beruf und Alltag gelassener sein? Wollen Sie selbst bei großen Herausforderungen vollkommen ruhig bleiben? Gelassene Menschen leiden deutlich weniger unter Stress und haben weiter »


Ein Blumenstrauß zum Abschied nach dem Coaching

Ein Blumenstrauß zum Abschied nach dem Coaching - News

Im Mai war das Führungskräfte-Seminar zu Ende, im Juni die Seminarleitungs-Ausbildung, im Juli das Führungskräfte-Aufbau-Seminar. Zum Abschied schenken mir die Absolventinnen und Absolventen meiner Coaching-Angebote häufig einen schönen Blumenstrauß wie denjenigen, den Sie auf dem Foto sehen, aus Rosen, Hortensien und anderen sommerlichen Blüten, eingerahmt in ein dunkelgrünes Blätter- und Gräserwerk. Was für ein wunderschöner Strauß! Ein Blumenstrauß – die Früchte weiter »


Prokrastination: die Aufschieberitis

Prokrastination: die Aufschieberitis - Coaching

Lange To-Do-Listen, stapelweise post-it-Zettel, rote Erinnerungsflaggen an E-Mail-Nachrichten – allseits bekannte und weit verbreitete Methoden, Dinge zu verwalten, die wir nicht gleich erledigen wollen oder können – und lieber aufschieben. Im Fachjargon heißt das Prokrastination, im Volksmund Aufschieberitis. Unangenehmer Nebbeneffekt der Prokrastination: der Zeigarnik-Effekt Egal, ob es große oder kleine Aufgaben und Dinge sind, die wir vor uns her schieben, weiter »


Auf die Ausbildung des Coach-Educator (Lehrcoach) kommt es an

Ausbildung als Coach-Educator als Voraussetzung einer exzellenten Coach-Ausbildung - Coaching

„Wer nichts wird, wird Coach.“ So deftig titelte vor rund fünf Jahren ein großes Online Magazin einen Artikel über Coaching ohne (ausreichende) Qualifikation des Coachs. Und die Journalisten haben recht: Eine exzellente Coach-Ausbildung ist das A und O für den Erfolg als Coach. Wenn Sie eine hervorragende Coach-Ausbildung oder einen sehr guten Coach suchen, sind der berufliche Hintergrund und vor weiter »


Resilienz: das Positive in der Krise sehen

Resilienz: das Positive in der Krise sehen - Coaching

Resilienz macht stark. Sie hilft Individuen oder Systemen, zu überleben und sich weiter zu entwickeln, wenn sie von einer Krise bedroht werden. Es gibt Menschen, die Schicksalsschläge, Misserfolge oder Niederlagen verarbeiten können, während andere daran zerbrechen. Resilienz bedeutet psychische Widerstandskraft. Resilienz ist die Fähigkeit, mit von innen oder außen kommenden Veränderungen umzugehen und sie ins Positive zu wenden. Sie wirkt weiter »