Blog

Lesenswerte Bücher, wichtige Forschungsergebnisse, kleine Hilfen für den Führungsalltag – es gibt eine Vielzahl von Tipps und Themen, die mir täglich begegnen. Was ich für relevant halte, teile ich gerne auf meinem Blog. Kurz auf den Punkt gebracht, angenehm zu lesen und natürlich immer mit einer herzlichen Einladung, Ihre Sicht oder Erfahrungen durch einen Kommentar einzubringen. Wenn Ihnen der Blog der Kaderschmiede für Führungskräfte & Coaches gefällt, freue ich mich auch sehr über eine Weiterempfehlung.

Noch ein kleiner Tipp zur schnelleren Orientierung: Mit den nachstehenden Buttons können Sie die Beiträge nach den Rubriken Karriere, Bücher, Tools und News filtern.

RSS

Power-Napping: Dösen Sie sich fit

Power-Napping: Dösen Sie sich fit - Karriere

In vielen Ländern gehört das Power-Napping, eine  Art Mittagsschlaf, zum Tagesablauf – auch am Arbeitsplatz. In Deutschland hat sich dieses Power-Napping noch nicht durchgesetzt. Schade, denn es ist ein wahrer Energiespender. In Spanien und Südamerika gibt es die berühmte „Siesta“, in Japan wird es „Inemuri“ genannt. Und Perfektionisten, die die Japaner nun mal sind, haben sie ihr Mittagschläfchen gut organisiert. weiter »


Die Macht des Schweigens

Die Macht des Schweigens - Schweigen - Karriere

Wie stark das Schweigen wirkt, haben wir schon in unserer Kindheit erfahren: Vaters strenger Blick hatte mehr Autorität und Wirkung als Mutters Appelle und Diskussionen. Doch auch im Business ist Schweigen ein scharfes Schwert. Ganze Bücher wurden über das Schweigen geschrieben. Kein Wunder, denn Schweigen ist ein wichtiges Instrument der Kommunikation und des Umgangs mit Menschen. Wer gute Argumente hat weiter »


Präsidiales Timing: Aufgaben nach Wichtigkeit und Dringlichkeit einteilen

Präsidiales Timing: Aufgaben nach Wichtigkeit und Dringlichkeit einteilen - Karriere

Die wichtigste Ressource ist zugleich die, welche nicht vergrößert werden kann: die Zeit. Oberstes Ziel ist es daher, Zeit zu sparen und Zeit sinnvoll zu nutzen und deshalb die Aufgaben entsprechend zu verteilen. Ein ehemaliger US-Präsident zeigt, wie es geht. Die Matrix-Methode von Dwight D. Eisenhower habe ich zum ersten mal in dem Buch “Sieben Wege zur Effektivität” von Stephen R. weiter »


Profile: Der erste Eindruck zählt – auch online

Profile: Der erste Eindruck zählt - auch online - Karriere

So machen Sie Ihre Profile fit für Social Media Der erste Eindruck ist oft entscheidend. Beim Bewerbungsgespräch achten Sie ja auch auf Ihre Optik. Wenden Sie die gleiche Sorgfalt auf, wenn es um Ihre Profile im Netz geht. Es ist erstaunlich, wie oft Profile auf Xing oder LinkedIn mit schlechten oder unvorteilhaften Fotos ausgestattet sind. Immerhin ist dieses Foto meist weiter »


Dress for Success – Sie wirken immer

Dress for Success - Sie wirken immer - Karriere

Vor jedem wichtigen Business Termin ist eine intensive inhaltliche Vorbereitung selbstverständlich. Ist diese einmal abgeschlossen, stellt sich die Frage: Was ziehe ich an? Überlegen Sie sich das gut; denn Sie wirken immer! Es geht dabei zwar um Äußerlichkeiten, die in ihrer Wirkung aber nicht zu unterschätzen sind: Kleidung, Frisur und Accessoires sind Ihre erste Botschaft, eine Art visueller Smalltalk. Sie weiter »


Meetings: Fegefeuer der Eitelkeiten

Meetings: Fegefeuer der Eitelkeiten - Karriere

So manches Meeting ist vor allem ein Podium für Eitelkeiten und reine Zeitverschwendung. Das geht auch anders. Hier finden Sie die besten Tipps, um Ihre Meetings aufzupeppen und wirklich produktiv zu machen. Wer kennt sie nicht, diese nichtssagenden, quälend langweiligen Besprechungen, an deren Ende weder ein Ergebnis noch irgendetwas Konkretes zu finden ist. Hand aufs Herz: Haben Sie während solcher weiter »


Problem: Lassen Sie sich nicht fremde Arbeiten aufhalsen

Problem: Lassen Sie sich nicht fremde Arbeiten aufhalsen -Karriere

Kennen Sie das auch? Sie sitzen gerade konzentriert an Ihrem Schreibtisch, und es klopft. Herein kommt ein Mitarbeiter oder ein Kollegen. Kurze Begrüßung – und dann die magischen Worte: “Haben Sie kurz Zeit? Ich habe da ein Problem.” Einige Zeit später haben Sie dann ein Problem mehr, und der Mitarbeiter bzw. Kollege hat es erfolgreich auf Sie abgewälzt. Ganz konkret: weiter »


Buchempfehlung: Alle meine Wünsche – auch für Coaches und Führungskräfte

Buchempfehlung: Alle meine Wünsche - auch für Coaches und Führungskräfte

Glücklich bis zum Lotteriegewinn Gerade mal 126 Seiten stark ist dieses „große kleine Buch“ über Wünsche und Träume, wie Elke Heidenreich schreibt, von Gregoire Delacourt. Vom L`Express als „das bezauberndste Buch des Jahres“ ausgezeichnet. Der Autor erzählt vom Leben der 47-jährigen Jocelyne. Wobei Erzählung nicht trifft. Vielmehr lässt uns Delacourt am Alltagsleben seiner Hauptfigur teilhaben als wären wir selbst Anwohner weiter »


Filmtipp „Die stille Revolution“ – Großes Kino für Führungskräfte

Filmtipp Die stille Revolution - Karriere

Die stille Revolution des Bodo Janssen Von der Presse zerrissen, vom interessierten Publikum geliebt – an Kristian Gründlings Dokumentarfilm „Die stille Revolution“ scheiden sich die Geister. Ich möchte an dieser Stelle eine Empfehlung aussprechen, denn auch wenn mancher Einwand durchaus seine Berechtigung hat, lohnen sich die 90 Filmminuten allemal. Die filmisch dokumentierte Geschichte „Die stille Revolution“ ist schnell erzählt und vielen weiter »