Blog

Lesenswerte Bücher, wichtige Forschungsergebnisse, kleine Hilfen für den Führungsalltag – es gibt eine Vielzahl von Tipps und Themen, die mir täglich begegnen. Was ich für relevant halte, teile ich gerne auf meinem Blog. Kurz auf den Punkt gebracht, angenehm zu lesen und natürlich immer mit einer herzlichen Einladung, Ihre Sicht oder Erfahrungen durch einen Kommentar einzubringen. Wenn Ihnen der Blog der Kaderschmiede für Führungskräfte & Coaches gefällt, freue ich mich auch sehr über eine Weiterempfehlung.

Noch ein kleiner Tipp zur schnelleren Orientierung: Mit den nachstehenden Buttons können Sie die Beiträge nach den Rubriken Karriere, Bücher, Tools und News filtern.

RSS

So gelingt Ihnen alles

So gelingt Ihnen alles - Geld, Erfolg, Erfüllung - Coaching

Geld, Erfolg, Erfüllung Sind das lediglich Ihre Wünsche oder Ihre konkreten Ziele? Wenn Sie sich keinen genauen Termin dafür gesetzt haben und nichts Konkretes dafür tun, dann sind es wohl nur Wünsche – ohne große Aussicht auf Erfüllung. Mein Führungskräfte-Aufbau-Seminar (nächster Termin: 14.-18. Juli 2019) zeigt Ihnen, wie Sie aus Wünschen Ziele machen und wie Sie diese auch erreichen. Ziehen weiter »


Pusten Sie Ihren Wahrnehmungsfilter durch – Gehirnaktivierung im Führungskräfte-Seminar

Pusten Sie die Filter Ihrer Wahrnehmung durch – Gehirnaktivierung im Führungskräfte-Seminar - Coaching

Wahrnehmung ist selektiv “Ich konzentriere mich auf das Wesentliche!” Klingt erstmal gut, nicht wahr? Dumm nur, wenn man das Wesentliche vielleicht gar nicht erkennt, weil man es vor lauter Tunnelblick einfach nicht mehr wahrnimmt. Unsere Wahrnehmung ist selektiv. Die selektive Wahrnehmung unseres Gehirns ist der Filter, durch den wir die Welt erfassen. Wenn dieser Filter fehlt oder wie zum Beispiel weiter »


Aus dem Vollen schöpfen – Seminarleitung mit der Boudewijn-Vermeulen®-Methode

Aus dem Vollen schöpfen – Seminarleitung mit der Boudewijn-Vermeulen®-Methode - News

Seminarleitung – Professionalisierung für Coaches Seminarleitung bedeutet: Vom Einzel-Coaching zum komplexen Coaching-Prozess in der Gruppe – das ist die nächste Stufe der Professionalisierung, die ich ausschließlich erfahrenen AbsolventInnen meiner Coach-Ausbildung anbiete. Die Durchführung eines analog zu meinem Führungskräfte-Seminar strukturierten Coaching-Seminars erfordert ein noch tieferes und um wesentliche Aspekte erweitertes Verständnis der Boudewijn-Vermeulen®-Methode. Auch an die Fähigkeiten des Coachs zur Selbststeuerung, zur Hypothesenbildung und weiter »


Profile: Der erste Eindruck zählt – auch online

Profile: Der erste Eindruck zählt - auch online - Karriere

So machen Sie Ihre Profile fit für Social Media Der erste Eindruck ist oft entscheidend. Beim Bewerbungsgespräch achten Sie ja auch auf Ihre Optik. Wenden Sie die gleiche Sorgfalt auf, wenn es um Ihre Profile im Netz geht. Es ist erstaunlich, wie oft Profile auf Xing oder LinkedIn mit schlechten oder unvorteilhaften Fotos ausgestattet sind. Immerhin ist dieses Foto meist weiter »


Team im Kopf

Zwei Gehirnhälften als Team Ihr Gehirn besteht genau genommen aus zwei Team-Mitgliedern, die am gleichen Strang ziehen (sollten). Sorgen Sie für gekonntes Teambuilding in Ihrem Kopf und vieles geht leichter. Unser Großhirn besteht aus zwei Hemisphären, die natürlich miteinander verbunden sind. Jede dieser Hemisphären “arbeitet” anders, geht mit einem anderen Ansatz an Aufgaben heran. Die linke Gehirnhälfte ist überwiegend für weiter »


Agiles Coaching – was heißt das eigentlich?

Agiles Coaching - agile Coaches - Coaching

Agiles Coaching – was heißt das eigentlich? – Diese Frage hat mich während meines eigenen beruflichen Werdegangs persönlich sehr beschäftigt. Ich bin ein Agiler Coach, komme aber aus einer ganz anderen Richtung: ich habe Elektrotechnik studiert und mich mit den Jahren hin zu einem zunächst technisch orientierten Consultant entwickelt. So bin ich 2004 zum ersten Mal mit agilen Prozessen in weiter »


Nicht studiert und Führungskraft – Sitzen Sie in der Abwertungsfalle?

Nicht studiert und Führungskraft – Sitzen Sie in der Falle der Abwertung? - Coaching

Mein Alltag sind Führungskräfte, die sich persönlich weiterentwickeln wollen. Macht es eigentlich einen Unterschied, ob sie studiert haben oder nicht? Bei den fachlichen Kompetenzen würde ich nein sagen. Bei der Beziehungsgestaltung sieht es etwas anders aus. Mir fällt nämlich immer wieder auf, dass nicht studierte Führungskräfte stärker dazu neigen, die Abwertung anderer Menschen und Leistungen an den Tag zu legen. weiter »


Dress for Success – Sie wirken immer

Dress for Success - Sie wirken immer - Karriere

Vor jedem wichtigen Business Termin ist eine intensive inhaltliche Vorbereitung selbstverständlich. Ist diese einmal abgeschlossen, stellt sich die Frage: Was ziehe ich an? Überlegen Sie sich das gut; denn Sie wirken immer! Es geht dabei zwar um Äußerlichkeiten, die in ihrer Wirkung aber nicht zu unterschätzen sind: Kleidung, Frisur und Accessoires sind Ihre erste Botschaft, eine Art visueller Smalltalk. Sie weiter »


Have-Done-Listen statt To-Do-Listen

Have-Done-Listen statt To-Do-Listen - Karriere

Have-Done-Listen motivieren Sie To-Do-Listen kennt jeder. Sie doch auch oder? Sie sind hilfreiche Planungsinstrumente. Das Problem aber ist: Sie werden immer länger. Der Berg an zu erledigenden Dingen droht uns zu lähmen und zu erdrücken. Das Gegenteil bewirken Have-Done-Listen – eine Auflistung der Dinge, die Sie schon erledigt haben. Das Schöne daran: Auch sie wachsen ständig. Aber der Berg erdrückt weiter »