Blog

Lesenswerte Bücher, wichtige Forschungsergebnisse, kleine Hilfen für den Führungsalltag – es gibt eine Vielzahl von Tipps und Themen, die mir täglich begegnen. Was ich für relevant halte, teile ich gerne auf meinem Blog. Kurz auf den Punkt gebracht, angenehm zu lesen und natürlich immer mit einer herzlichen Einladung, Ihre Sicht oder Erfahrungen durch einen Kommentar einzubringen. Wenn Ihnen der Blog der Kaderschmiede für Führungskräfte & Coaches gefällt, freue ich mich auch sehr über eine Weiterempfehlung.

Noch ein kleiner Tipp zur schnelleren Orientierung: Mit den nachstehenden Buttons können Sie die Beiträge nach den Rubriken Karriere, Bücher, Tools und News filtern.

RSS

Führungskräften mangelt es an Digitalkompetenz

Führungskräften mangelt es an Digitalkompetenz - Karriere

In regelmäßigen Abständen werden Defizite bei Führungskräften ausgemacht. Derzeit ist es die sogenannte Digitalkompetenz, an der es mangeln soll. Doch ist es tatsächlich so? Ohne Revolution – so scheint es – geht gar nichts. Mit der digitalen Revolution geht auch die Digitalkompetenz von Führungskräften einher. Fachbücher werden geschrieben (und wollen verkauft werden), Keynotes, Vorträge und natürlich jede Menge “Speaker” springen weiter »


Wertschätzung als Ritual

Wertschätzung als Ritual - Karriere

Waren Sie schon mal Mitarbeiter des Monats?! Keine Sorge, jeder bekommt mal eine Chance. Doch Scherz beiseite – viele Unternehmen versuchen auf diese Art, die Wertschätzung für Mitarbeiter auszudrücken. Die Wertschätzung Ihrer Mitarbeiter sollten Sie besser nicht dem Zufall überlassen. Mitarbeiter erreichen Sie nicht nur über Verstand und Geldbeutel. Sondern vor allem über Herz und Seele können Sie Menschen so weiter »


Der Ton macht die Musik

Der Ton macht die Musik - Formulierung - Karriere

Die richtige Formulierung erhöht Ihre Erfolgsaussichten bei Verhandlungen Achten Sie auf Ihre Wortwahl. Ganz besonders, wenn es um Geld geht. Bei Ihrer nächsten Gehaltsverhandlung, dem Auto(ver)kauf oder bei der nächsten Budgetplanung kann die richtige Formulierung bares Geld bedeuten. Mit den richtigen Formulierungen bei Verhandlungen und beim Feilschen beschäftigt sich eine Studie der Leuphana Universität Lüneburg und die Universität des Saarlandes. weiter »


Wer führt bei Ihnen Regie? Und wollen Sie das auch so?!

Wer führt bei Ihnen Regie? Und wollen Sie das auch so?!

Wer hat bei Ihnen das Sagen? Nein, nicht im Büro oder Zuhause. Ich meine, wer führt bei Ihnen selbst Regie? Der Macher, der Ängstliche, der Zauderer oder der Leichtsinnige? Disney hat aus unseren inneren Kräften eine amüsante Reise in unseren Kopf gemacht. Wie entstehen Angst und Freude, wer bestimmt, wohin die Reise unseres Lebens geht?! Es sind viele Kräfte in weiter »


Damit Ihr Urlaub gelingt – zu zweit oder als Familie

Damit Ihr Urlaub gelingt - Karriere

Der gemeinsame Urlaub wird häufig zur Bewährungsprobe. Damit die “schönsten Tage des Jahres” auch wirklich gelingen, ein paar ganz konkrete Tipps. Manchmal sind Statistiken schonungslos. Rund zwei Drittel aller Paare geraten sich während der gemeinsam verbrachten freien Zeit heftig in die Haare. Kein Wunder also, wenn jede dritte Scheidung nach einem Urlaub eingereicht wird. Es gibt viele Gründe, warum der weiter »


Herausforderung für Deutschland

Herausforderung für Deutschland - Bücher

Interkulturelle Handlungskompetenz als Schlüsselqualifikation in Deutschland Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Die aktuellen Entwicklungen in Deutschland lassen eine Schlüsselqualifikation ganz besonders in den Fokus treten: die Interkulturelle Handlungskompetenz. Damit Sie den Herausforderungen in Deutschland wohlvorbereitet entgegentreten, hier Buchempfehlungen aus meiner Feder. Laut Wikipedia ist “Interkulturelle Kompetenz … die Fähigkeit, mit Individuen und Gruppen anderer Kulturen erfolgreich und weiter »


Neugier: der Karrierefaktor, über den niemand gerne spricht

Neugier: der Karrierefaktor, über den niemand gerne spricht - Karriere

Kinder machen es uns vor. So lange, bis selbst hartgesottene Eltern aufgeben. Statistisch gesehen bis zu 65 x am Tag. Erwachsene machen es nur noch rund viermal am Tag. Diese Statistik stammt zwar aus dem Jahr 1968, aber groß geändert hat sich wohl nicht viel. Die Rede ist von der Neugier. Kinder fragen jedem Löcher in den Bauch, wollen alles weiter »


Eine Buchempfehlung zu Global Mobility

Eine Buchempfehlung über Auslandsentsendung zu Global Mobility - Bücher

Auf meinem Büchertisch ist das Taschenbuch “The Global Mobility Workbook” von Angela Weinberger gelandet. Es geht um Auslandsentsendung. Dieses Arbeitsbuch habe ich mit großem Interesse gelesen, da auch ich zu diesem Thema publiziert habe. Für Unternehmen ist es eine große Chance, Mitarbeiter ins Ausland zu entsenden. Doch dies birgt jedoch auch deutliche Risiken, wenn es ohne Strategie und gute Vorbereitung weiter »


Die 1-Minuten-Kritik – So funktioniert´s

Die 1-Minuten-Kritik - So funktioniert´s - Karriere

Nicht immer läuft alles glatt und wie gewünscht. Aus konstruktiver Kritik der Führungskraft können Mitarbeiter viel lernen. Und mit der 1-Minuten-Kritik klappt das besonders gut. Fehler macht jeder mal. Und Fehler müssen auch angesprochen werden. Allerdings bringt es rein gar nichts, wenn einfach nur geschimpft oder lauthals Dampf abgelassen wird. Und wenn erst nach Wochen über Fehler gesprochen wird, ist weiter »