Zurück zur Übersicht

Referenz: Daniel Schönfelder

Profilbild von Dr. Daniel Schönfelder

Mit International Leadership Programm habe ich mein Leben verändert – beruflich wie privat. Beruflich habe ich mich ideal auf zwei Delegationen ins Ausland und die damit verbundenen interkulturellen Herausforderungen vorbereitet. Direkt im Anschluss an das International Leadership Programm im Jahr 2007/08 habe ich mir deutlich einfacher zugetraut, eine globale Funktion im Headquarter der BASF Polyurethanes in Brüssel anzunehmen. Die zugeteilte Verantwortung umfasste Leadership mit multi-regionalen Teams in allen Regionen der Welt. Angeleitet durch das im International Leadership Programm Erlernte und Erfahrene steigerte ich meinen beruflichen Erfolg. Dadurch wurde es auch möglich, die nächste Stelle mit erneut größerem Bedarf an interkulturellem Leadership angeboten zu bekommen.

Nach meinem International Leadership Programm Auffrischungskurs im Jahre 2011, dem Postgraduate Programm, stand ich diesem großen Schritt sofort aufgeschlossen gegenüber. Mittlerweile bin ich für das Construction Geschäft der BASF Polyurethanes in der Region Asia Pacific zuständig. Mein etwa 100-köpfiges Team erstreckt sich über 15 Länder, von Pakistan bis Japan, von der Mongolei bis Australien. Durch International Leadership Programm habe ich gelernt, für alle diese Mitarbeiter ein interkulturelles Verständnis zu entwickeln, nicht weil ich mir etwas über ihre Kulturen angeeignet habe, sondern weil ich bei dem International Leadership Programm Erkenntnisse entwickelt und Hilfsmittel erhalten habe, Beziehungen zu Menschen zu ergründen, zu pflegen, zu verändern und zu nutzen – ganz gleich, wo diese Person herkommt.

Noch wichtiger waren jedoch meine Veränderungen außerhalb des Berufs. Mit International Leadership Programm fühlte ich mich befähigt, auch mein Privatleben aktiver zu gestalten und bin mittlerweile Vater zweier Kinder.

Dr. Daniel Schönfelder, Regional Business Unit Head, Performance Materials South America, BASF SE | BASF S.A., Brasilien, www.basf.com

Überzeugt? Hier geht's zum Kontakt