Zurück zur Übersicht

Referenz: Burkhardt Gasber

Profilbild von Burkhardt Gasber

Als Interim Manager der digitalen Wirtschaft war ich – so meine Annahme vor der ILP-Teilnahme – bereits “Veränderungs-Weltmeister”. Ich wurde schnell eines Besseren belehrt. Nein: zu dieser Erkenntnis bin ich ganz alleine gekommen. Und da sitzt aus meiner Sicht auch die ganz besondere Stärke dieses Programms: Vom ersten Tag an übernimmt man selbst wieder voll und ganz sein eigenes Steuerruder, sprich: die Selbstverantwortung für sein Leben. Es gibt keine Ausreden mehr.

Mit vielen, für mich zunächst ganz ungewohnten, mentalen, kommunikativen und in erster Linie körperorientierten Übungen erhalte ich bis heute immer neue Perspektiven auf meine Beziehungen, Ziele, Wünsche und Kräfte und gestalte diese deutlich aktiver.

Heute gehe ich nicht nur souveräner mit – meist ja überraschenden – Wendungen in sämtlichen Lebensbereichen um. Ich leite sie, wenn nötig, gleich selbst ein – egal ob beruflich oder privat. Voraussetzung dafür war aus heutiger Sicht, dass ich mich auf die vielen ILP-Angebote voll und ganz eingelassen habe, Emotionen zuließ und selbst begann, öfter neue Wege zu gehen – bis heute ohne Unterlass. Geholfen hat mir dabei ganz sicher der geschützte, immer absolut vertrauenswürdige Rahmen des ILP-Kreises. Erst nach und nach dann habe ich das Gelernte ins “echte” Leben transferiert, wie ich das selbst eben wollte.

Mit keinem der zahlreichen Seminare und Ausbildungen, an denen ich bisher teilnahm, konnte ich nachhaltigere Erfahrungen und Erkenntnisse in dieser Fülle gewinnen. Nicht nur das: Auch echte Erfolge ließen nicht lange auf sich warten, zudem lebe ich – trotz aller Herausforderungen als Vater und Freelancer – heute deutlich entspannter.

Burkhardt Gasber, Interim Manager für Digital Business, Sales, User-Centric-Marketing, Burkhardt Gasber | dbc, Deutschland

Überzeugt? Hier geht's zum Kontakt