Blog

Lesenswerte Bücher, wichtige Forschungsergebnisse, kleine Hilfen für den Führungsalltag – es gibt eine Vielzahl von Tipps und Themen, die mir täglich begegnen. Was ich für relevant halte, teile ich gerne auf meinem Blog. Kurz auf den Punkt gebracht, angenehm zu lesen und natürlich immer mit einer herzlichen Einladung, Ihre Sicht oder Erfahrungen durch einen Kommentar einzubringen. Wenn Ihnen der Blog der Kaderschmiede für Führungskräfte & Coaches gefällt, freue ich mich auch sehr über eine Weiterempfehlung.

Noch ein kleiner Tipp zur schnelleren Orientierung: Mit den nachstehenden Buttons können Sie die Beiträge nach den Rubriken Karriere, Bücher, Tools und News filtern.

RSS

Wie ist Ihr Chef? Und wie sind Sie als Führungskraft?

Wie ist Ihr Chef Und wie sind Sie als Führungskraft - Führungsstil, Karriere

Unterschiedliche Vorgesetzte haben unterschiedliches Führungsverhalten. Und damit es richtig kompliziert wird: Die Geführten reagieren auch noch unterschiedlich auf Vorgesetzte, da Führungsverhalten unterschiedlich wahrgenommen wird. Hier ein kleiner Überblick zum Thema Führungsstile. Der (individuelle) Führungsstil dient zur Gestaltung der Führungsbeziehung zwischen Vorgesetztem und Mitarbeiter. Daraus ergeben sich vier Hauptfelder: Grundeinstellung – also geistige Haltung und Persönlichkeit Situationsunabhängig, durchgängig und dauerhaft Dyadischer weiter »

Was du für den Gipfel hältst, ist nur eine Stufe

Was du für den Gipfel hältst, ist nur eine Stufe - Karriere

Alle reden über das Thema Karriere und streben eine solche an. Doch was bedeutet eigentlich eine Karriere?! Ein paar Gedanken für Führungskräfte. Wer an Karriere denkt, hat vor allem die berufliche Laufbahn eines Menschen im Blick. Historisch betrachtet, geht der Begriff „Karriere“ auf das spätlateinische (via) carraria zurück, was frei übersetzt „Fahrweg zu etwas“ bedeutet. Da stellt sich natürlich die weiter »

Zeit effektiv nutzen mit Hörbüchern

Zeit effektiv nutzen mit Hörbüchern - Hörbücher, Karriere

Wer kennt sie nicht, die Leerlaufzeiten beim Warten auf den nächsten Termin, vor dem Boarding, im Flieger, im Zug und vor allem im Auto. Diese Zeiten können Sie für Ihren persönlichen Erfolg nutzen – mit Fach-Hörbüchern. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie mit Kassetten, CDs und einem Abspielgerät hantieren mussten. Heute reicht Ihr Handy völlig aus, um immer und weiter »

Storytelling für Führungskräfte

Storytelling für FK - Karriere

Kommunikation ist wichtig. Führungskräfte bekommen von Ihren Mitarbeitern hier nicht immer Bestnoten. Führungskräfte, die überzeugen wollen (oder müssen) sollten Geschichten sprechen lassen. Neudeutsch: Storytelling. Bei welchem Onkel, welchem Opa saßen wir als Kinder am liebsten? Ganz klar. Bei dem Onkel und dem Opa, der uns Geschichten erzählt oder Märchen vorgelesen hat. Das gleiche gilt natürlich auch für die Tante und weiter »

Coaching – nehmen Sie es sportlich

Coaching - nehmen Sie es sportlich - Karriere

In den USA beispielsweise sind Führungskräfte stolz auf IHREN Coach. Wie Sportler leisten sich Manager einen Coach, um aktiv die Herausforderungen ihres Jobs zu meistern. In Deutschland gibt es ab und an Bedenken, dass man als Coachee in die Therapieecke geschoben wird. Dabei gibt es ganz klare Unterschiede. Ein typisches Beispiel für diese Vorbehalte ist eine Coaching-Klientin von mir, die weiter »

Wovor haben Sie Angst?

Wovor haben Sie Angst - Karriere

Bernd Frederich hat eine Theorie entwickelt, die Führungskräfte in zwei Lager teilt: Die einen haben Angst vor Schwäche, die anderen vor Fehlern. Zu welchem Typ Führungskraft gehören Sie? Manchmal vereinfacht die Wissenschaft auch Zusammenhänge – selbst wenn der Name kompliziert ist. Dazu gehört auch die Angst vor Schwäche- / Angst vor Fehlern-Theorie von Bernd Frederich. Diese Theorie teilt Menschen in weiter »

Erfolgreiches Selbstmarketing dank Coaching

Erfolgreiches Selbstmarketing dank Coaching - Tools

Selbstmarketing ist auch immer wieder ein Coaching Thema. Dies gilt sowohl für Führungskräfte als auch für Unternehmer und Unternehmerinnen. Werfen Sie doch mal einen Blick auf diesen Coachingbereich. (Fast) jedes Problem ist ein Beziehungsproblem. Daher bearbeiten wir im Coaching die kritische Beziehung(en). Dadurch öffnen wir das Problem hin zu einer Lösung. In der Regel löst sich dann das Problem wie weiter »